Künstlerin und Illustratorin

Für das Ausstellungsprojekt / die Webseite „NICHT MIT UNS! Verfolgung von Jugendlichen im Nationalsozialismus“ habe ich Bilder zur Biografie von Zilli Schmidt gezeichnet. Im Verbund mit dem Text und historischen Fotos erzählen die Illustrationen fünf Stationen aus ihrem Leben. Zilli kommt 1924 in Thüringen zur Welt. Als Sinteza ist sie ab Mitte der 1930er Jahre der Verfolgung der Nazis ausgesetzt. Von ihrer großen Familie überleben nur Zilli und zwei Brüder Ausgrenzung, Lagerhaft und Flucht. Im hohen Alter beginnt sie über ihr Leben zu sprechen und gibt Interviews. Auftraggeber: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas